Tierwohl-Mastbetrieb der Familie Gelb

Kein landwirtschaftliches Thema ist im Moment so spannend und kontrovers diskutiert wie die Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland. Umso bemerkenswerter ist in diesem Zusammenhang der Maststallneubau für 1.490 Mastplätze der Fam. Josef Gelb sen./jun. in Merching-Steinach zu sehen. Sie haben mit diesem Stall konventionelle Pfade verlassen und errichteten einen neuen innovativen und emissionsarmen Tierwohl-Aussenklimastall von Schauer Agrotronic.

Das Wohl Ihrer Tiere war der Familie Gelb, die einen Schweinezuchtbetrieb mit 300 Sauen betreiben, immer schon eine Selbstverständlichkeit. Da zukünftig ein Teil der produzierten Ferkel selber gemästet werden sollen, war es für Josef Gelb (55) und seinem 31-jährigen Sohn wichtig, dass es auch den Mastschweinen „sauwohl“ im wahrsten Sinne des Wortes gehen sollte.


NatureLine Maststall – innovativ, funktionell und tierfreundlich!

Das von Schauer Agrotronic zum Patent angemeldete neue Maststallkonzept ist eine gelungene Symbiose aus den Ansprüchen der Gesellschaft nach mehr Tierwohl, weniger Emissionen in der Schweinehaltung und andererseits den zusätzlichen Ansprüchen der Schweinehalter nach ökonomisch rentablen und arbeitswirtschaftlichen Stallsystemen. Nahezu alle „Bausteine“ des Konzeptes stammen aus der Praxis und haben sich über Jahrzehnte bewährt. Erst die Symbiose zum NatureLine Gesamtkonzept macht den Stall so erfolgreich. Der NatureLine – emissionsarmer Tierwohl Maststall von Schauer ist ein, basiert auf dem in der Schweiz seit Jahrzehnten bewährten 3-Flächenstall, bei dem die Liegekiste begehbar ausgeführt ist, verstellbare Buchtenelemente enthält und mit Auslauftüren der Zugang der Schweine zum vollüberdachten Auslaufbereich ins Freie zum Fressen und Misten ermöglicht wird. Insgesamt stehen den Schweinen 1,1 m2 Platz zur Verfügung. (die Fläche ist abhängig vom jeweiligen Vermarktungsprogramm auch größer möglich) Der Stall wird für die AFB Förderung als besonders tierfreundlich gefördert. Mit dem Spotmix Multiphasen Fütterungssystem werden die täglichen Rezepturen und Mengen für jede Bucht individuell und automatisch angepasst. Mit Strohmatic werden die benötigten, geringen Strohmengen von ca. 50 g pro Tier und Tag automatisch eingestreut. Die Anlage löst dazu Rund- oder Quaderballen automatisch auf, häckselt und entstaubt das Stroh, das dann über ein Rohrketten-Fördersystem an die Abwurfstellen über den Liegekojen gleichzeitig verteilt wird. Wird es den Tieren im Sommer zu heiß, so können sie auch mit einer Dusche (Sprühkühlung) im Auslaufbereich abgekühlt werden.

Ammoniakemissions-Minderungspotenzial bis zu 56% gemäß Untersuchungen der LWK in der Bretagne (FR)

Die Auslauffläche ist teilweise planbefestigt. Um den Ammoniakgehalt im Stall um bis zu 56% zu reduzieren, wird im Güllekanal die flüssige von der festen Phase über eine Jaucherinne getrennt und sofort abgeleitet. Nachdem das neue Stallkonzept gesellschaftspolitisch voll im Trend liegt und für zukünftige Genehmigungsverfahren von großer Bedeutung ist, wurden von Seiten Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Referat Schweinezucht und -haltung, Tierernährung und der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) Messsonden aufgestellt, um die aktuellen und zukünftigen Emissionen aus dem Stall zu ermitteln, die als Grundlage für weitere Entscheidungen im Rahmen von Genehmigungsverfahren herangezogen werden sollen. Ob die aus vergleichbaren internationalen Untersuchungen möglichen Minderungspotenziale in der Praxis am Betrieb Gelb erreicht werden können, wird mit Spannung erwartet. Aufgrund besserer Tiergesundheit zeigen sich in Frankreich bei ähnlichen Lösungen zudem Leistungssteigerungen im Vergleich zu konventionellen Vollspaltenställen.

Für die Familie Gelb ist das Stallkonzept aus Überzeugung zukunftsträchtig, weil damit auch die Verbraucher sicher sein können, dass es den Tieren bis zur Schlachtung gut gehen wird.

Sie wollen mehr Informationen:

Sie wollen mehr wissen dann 
fragen Sie unseren Fachberater:
+43 (0)7277/2326-0

NatureLine
PDF downloaden

Hintergrundbild